Publikationen

Link

Navigation

  • Twitter
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Youtube
Presse

Ansprechpartner

Monika Larch
Monika Larch
Referentin
Telefon: +49 30 200786-167
Telefax: -267
mlarch@bve-online.de

Twitter

Facebook


Twitter

Facebook


  • 31.07.2018
    Welche schönen und welche nervigen Ereignisse verbindet ihr mit Essen und Sommer?
  • 20.07.2018
    Für immer Veggie-Day

Infothek


Pressemitteilungen

neuere Einträge

2014

19.12.2014, Berlin

Lebensmittelfakten rund ums Fest - Traditionelles Weihnachtsessen bleibt preiswert

Alle Jahre wieder steigt die Konsumlaune zur Weihnachtszeit noch einmal kräftig an. Insbesondere bei Lebensmitteln steigt die Nachfrage nach traditionellen Speisen, Leckereien und hochwertigen...
18.12.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 12-14

Die Ernährungsindustrie erzielte im September 2014 einen Umsatz von 14,6 Mrd. Euro. Der wertmäßige Rückgang von -0,7% im Vorjahresvergleich war preisbedingt, real konnte der Branchenumsatz um +0,4% gesteigert werden.
09.12.2014, Berlin

Dezember 2014: Exportklima in der Ernährungsindustrie bricht ein

Nach dem Rekordhoch vom Sommer erreichte der Saldo aus Geschäftslage und -erwartungen einen Rekordtiefststand. Noch stärker als die Beurteilungen zur aktuellen Geschäftslage sind die Erwartungen an das Exportgeschäft in den kommenden sechs Monaten gesunken.
03.12.2014, Berlin

BVE tritt Regierungs-Initiative Energieeffizienz-Netzwerke bei

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) hat sich im Rahmen der Regierungs-Initiative „Energieeffizienz-Netzwerke“ gemeinsam mit anderen großen Wirtschaftsverbänden dazu...
26.11.2014, Berlin

Rohstoffversorgung sichern – 140 Teilnehmer beim BMEL-BVE-Rohstoffkongress

Weltweite Angebots- und Nachfrageänderungen stellen die Ernährungsindustrie vor neue Herausforderungen beim Rohstoffeinkauf. „Bei zahlreichen Rohstoffen sind wir auf Importe angewiesen, da sie...
25.11.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 11-14

Die Ernährungsindustrie erzielte im September 2014 einen Umsatz von 14,6 Mrd. Euro. Der wertmäßige Rückgang von -0,7% im Vorjahresvergleich war preisbedingt, real konnte der Branchenumsatz um +0,4% gesteigert werden.
24.11.2014, Berlin

Grünen-Beschlüsse zur Ernährungspolitik verteuern Lebensmittel

Die auf der Bundesdelegiertenkonferenz vom 21. bis 23.11. von Bündnis 90/Die Grünen gefassten Beschlüsse zur Agrar- und Ernährungspolitik sind realitätsfern und würden in Deutschland...
17.11.2014, Berlin

BVE-Workshop "Freiwillige Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Ernährungsindustrie"

Wir wollen die freiwillige Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Ernährungsindustrie fördern und unsere Leistungen transparent machen. Dies ist das Ergebnis des BVE-Workshops...
30.10.2014, Berlin

Konjunkturbericht der Ernährungsindustrie 02|2014

Die Umsatzentwicklung in der Ernährungsindustrie verlief im zweiten Quartal 2014 stabil und ließ im dritten Quartal spürbar nach. Ein zunehmender Konkurrenzdruck, stagnierende Verkaufspreise und...
28.10.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 10-14

Die Unternehmen der Ernährungsindustrie erwirtschafteten im August 2014 mit einem Umsatzergebnis von 13,7 Mrd. Euro gut -5,8% weniger als noch im Vorjahr.
30.09.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 09-14

Die Ernährungsindustrie erwirtschaftete im Juli 2014 rund 14,9 Mrd. Euro...
24.09.2014

Sektoruntersuchung Lebensmitteleinzelhandel: Handelskonzentration belastet Lebensmittelhersteller

Beschaffungsvolumen, Gesamtverkaufsfläche, Anzahl der Standorte sowie die hohe Präsenz in allen Vertriebsschienen und ein breites Angebot von Hersteller- und Handelsmarken in allen Preissegmenten...
01.09.2014, Berlin

BVE-Halbjahresbilanz Ernährungsindustrie '14

Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2014 einen Umsatz von 85,6 Mrd. Euro, ...
29.08.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 08-14

Die Ernährungsindustrie erzielte im Juni 2014 einen Umsatz von 14,3 Mrd. Euro und damit ein Wachstum von ...
07.08.2014, Berlin

Russland-Sanktionen: Politik muss Ernährungsindustrie neue Märkte öffnen

Das Russlandgeschäft der Branche ist ohnehin schon seit Monaten durch Handelshemmnisse belastet. Der Importstopp auf Lebensmittel gibt der deutschen Ernährungsindustrie weitere Anreize ihr...
29.07.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 07-14

Der Mai wurde zum Konjunkturdämpfer für die Lebensmittelhersteller, auch das Exportgeschäft blieb nach vorläufigen Ergebnissen hinter den Erwartungen zurück.
01.07.2014, Berlin

EEG-Novelle: Licht und Schatten für die Ernährungsindustrie

Die vom Deutschen Bundestag am 27. Juni des Jahres verabschiedete Novelle des EEGs beinhaltet positive, aber auch kritische Aspekte.

Als Erfolg wertet die BVE die Tatsache, dass...
30.06.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie Juni 2014

Konjunktur
Die Ernährungsindustrie erzielte im April 2014 einen Branchenumsatz von 15 Milliarden Euro, ein Plus von +3,4% gegenüber 2013. Der Konjunkturoptimismus der Lebensmittelhersteller wurde...
25.06.2014, Berlin

6. Außenwirtschaftstag der Agrar- und Ernährungswirtschaft

Zum sechsten Mal findet heute der Außenwirtschaftstag der Agrar- und Ernährungswirtschaft im Auswärtigen Amt in Berlin statt, eine Veranstaltung der Bundesvereinigung der Deutschen...
24.06.2014, Berlin

„TTIP sichert der Branche Wachstum – in den USA und weltweit.“

Die deutschen Lebensmittelhersteller haben hohe Erwartungen an eine Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP). Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Bundesvereinigung der...
24.06.2014, Berlin

Exportklima in der Ernährungsindustrie auf Rekordhoch – Hohe Erwartungen an EU-USA-Freihandelsabkommen

Vier erfolgreiche Jahre der Erhebung des BVE-PwC-Exportbarometers der deutschen Ernährungsindustrie sind der aktuelle Anlass, die wichtigsten Ergebnisse aus neun Befragungswellen in einer kompakten...
18.06.2014, Berlin

Einladung zur Pressekonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Ernährungsindustrie setzt fast 70 Prozent ihrer transatlantischen Lebensmittelexporte in die USA ab. 2013 stieg der Ausfuhrwert auf ein Rekordhoch von knapp...
03.06.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie Mai 2014

Konjunktur
Die Ernährungsindustrie erwirtschaftete im März 2014 einen Umsatz von 14,6 Milliarden Euro. Das Wachstum von +0,5% gegenüber dem Vorjahr bedeutet damit eine insgesamt stabile...
28.05.2014, Berlin

Getränke: Mehrweg ist nicht immer besser als Einweg

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie widerspricht der Aussage von Barbara Hendricks, der Umweltvorteil von Mehrweg sei klar erwiesen. Die Bundesumweltministerin hatte gegenüber...
26.05.2014, Berlin

BVE gegen Mehrwertsteuererhöhung bei Lebensmitteln

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) spricht sich entschieden gegen den von SPD-Finanzexpertin Ingrid Arndt-Brauer geforderten einheitlichen Mehrwertsteuersatz von 16 Prozent...
16.05.2014, Berlin

Wettbewerbsfähigkeit stärken, Überregulierung vermeiden – Positionen der Ernährungsindustrie zur Europawahl 2014

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie spricht sich vor der Europawahl am 25. Mai 2014 für ein wirtschaftlich und politisch starkes Europa aus. Dazu sind Rahmenbedingungen...
15.05.2014, Berlin

BVE-Jahresbericht 2013_2014: Vielfältige Herausforderungen – klarer Kurs

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie hat im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung den Jahresbericht 2013-2014 vorgestellt. Darin beschreibt der Dachverband sowohl die wirtschaftliche...
13.05.2014, Berlin

Konjunkturbericht der Ernährungsindustrie 01|2014

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. veröffentlicht den Konjunkturbericht der Ernährungsindustrie 01|2014 zur wirtschaftlichen Lage und Entwicklung der Branche in den...
30.04.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport April 2014

Konjunktur Die Ernährungsindustrie steigerte im Februar 2014 ihren Umsatz im Vorjahresvergleich um plus 2,4 Prozent auf 13,4 Milliarden Euro. Aufgrund nur leicht erhöhter Verkaufspreise konnte ein...
09.04.2014, Berlin

EEG-Novelle: Für die Ernährungsindustrie zeichnet sich ein moderates Ergebnis ab

Die Bundesregierung hat am 8. April 2014 den Entwurf für eine Novelle des EEG vorgelegt. Im Hinblick auf die noch zu berücksichtigenden Leitlinien der EU-Kommission für Energie- und Umweltbeihilfen...
02.04.2014, Berlin

Neue EEG-Vorschläge nicht akzeptabel für Ernährungsindustrie - BVE fordert Nachbesserungen

Die in dieser Woche vorgelegten Vorschläge zur Überarbeitung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes hätten für zahlreiche stromintensive Unternehmen der Ernährungsindustrie erhebliche negative...
27.03.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport März 2014: Ernährungsindustrie: mäßige Umsatzentwicklung im Januar 2014

Die Ernährungsindustrie erwirtschaftete im Januar 2014 einen Umsatz von 14,0 Mrd. Euro. Damit ging der Branchenumsatz um -1,2% gegenüber dem Vorjahr zurück, preisbereinigt sogar um -1,8%. Mit...
25.03.2014, Berlin

EU-Energiebeihilfeleitlinien: Nachteile für Ernährungsindustrie abwenden

Die letzte Woche bekannt gewordenen Reformvorschläge der EU-Kommission zum Beihilferecht würden der deutschen Ernährungsindustrie erheblich schaden. „Wenn es nach Wettbewerbskommissar Almunia...
14.03.2014, Berlin

Ernährungsindustrie braucht Exporterleichterungen im US-Handel

Die deutsche Ernährungsindustrie braucht Exporterleichterungen im Handel mit den USA. Vor dem Hintergrund der diese Woche stattfindenden vierten Verhandlungsrunde zur Transatlantischen Handels- und...
13.03.2014, Beriln

Ernährungsindustrie fordert Berücksichtigung bei EEG-Rabatten

Die deutschen Industriestrompreise gehören in allen Verbraucherklassen zu den höchsten in Europa. Dazu tragen staatlich verursachte Kosten, wie die EEG-Umlage in Höhe von zurzeit 6,24 Ct/kWh bei....
07.03.2014, Berlin

Russland und Ukraine wichtige Handelspartner für die Ernährungsindustrie

„Die gegenseitigen Geschäftsbeziehungen zu Russland und der Ukraine sind wichtig für die deutsche Ernährungsindustrie. Die Politik ist aufgefordert eine friedliche Lösung des Konflikts und...
28.02.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport Februar 2014: Ernährungsindustrie: positive Umsatzprognose 2013 erfüllt

Die Ernährungsindustrie steigerte ihren Umsatz im Dezember 2013 um +3,9% auf 14,6 Mrd. Euro, davon wurden 4 Mrd. Euro im Ausland verdient. Dank moderater Preiserhöhungen lag das reale Umsatzwachstum...
18.02.2014, Berlin

Kein Populismus in der Verbraucherpolitik

Die Verbraucherpolitik ist in der Großen Koalition stärker denn je populistischem Zugriff ausgesetzt. Diese Befürchtung äußerten der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), die...
17.02.2014, Berlin

Spitzenverbände der Lebensmittelwirtschaft gratulieren Minister Schmidt

Die beiden Spitzenverbände der Lebensmittelwirtschaft, der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e. V. (BLL) und die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) gratulieren...
11.02.2014, Berlin

Ernährungsindustrie unterstützt TTIP-Dialog – Exportorientierung und Verbraucherschutz sind kein Widerspruch

Die deutsche Ernährungsindustrie ist auf den internationalen Handel angewiesen. Der Export von verarbeiteten Qualitätslebensmitteln macht uns wettbewerbsfähig und sichert Arbeitsplätze....
31.01.2014

BVE-Konjunkturreport Januar 2014: Ernährungsindustrie: schwache Umsätze im November 2013

Die Ernährungsindustrie bilanziert im November 2013 sowohl im Inlands- wie im Exportgeschäft schwache Umsätze. Gegenüber dem Vorjahr sank der Branchenumsatz um minus 3% auf 14,9 Mrd. Euro....
26.01.2014, Berlin

Erfolgreiche Grüne Woche: Spitzenverbände der Lebensmittelwirtschaft ziehen positive Bilanz

Wie wird aus Fisch ein Fischstäbchen? Welche Kontrollschritte durchläuft eine Rote Bete-Knolle vom Feld bis ins Glas? Wie viele Kalorien hat eine durchschnittliche Gemüsepizza? Antworten auf diese...
17.01.2014, Berlin

Bundesminister Friedrich speist am virtuellen „Tischlein deck‘ dich“

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) und der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e. V. (BLL) sind erfolgreich in die zehntägige Verbrauchermesse Internationale...
17.01.2014, Berlin

„Moderne industrielle Lebensmittelproduktion“ – BVE klärt auf

Die Bundesvereinigung der deutschen Ernährungsindustrie (BVE) klärt über die Leistungen der modernen industriellen Lebensmittelproduktion auf. Die neue gleichnamige Publikation schafft Transparenz...
15.01.2014, Berlin

Ernährungsindustrie auf stabilem Kurs

Die Ernährungsindustrie blieb 2013 auf stabilem Kurs und erzielte nach Berechnungen der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) einen Umsatz von 174,5 Mrd. Euro. Das moderate...
09.01.2014, Berlin

Internationales Wirtschaftspodium GFFA Berlin e.V. 2014

Die BVE sieht die deutsche Ernährungsindustrie als starken Partner in der heute global integrierten Lebensmittelkette. Die weltweite Versorgungssicherung mit Lebensmitteln und der verantwortungsvolle Umgang mit wertvollen Ressourcen fordern die Weltgemeinschaft heraus. Was kann die Agrar- und Ernährungswirtschaft tun, um die Ernährung weltweit zu sichern und Krisen zu trotzen?
07.01.2014, Berlin

BVE-Konjunkturreport Dezember 2013: Ernährungsindustrie hält Umsatz im Oktober 2013 stabil

Die Ernährungsindustrie erzielte im Oktober 2013 einen stabilen Umsatz von 14,1 Mrd. Euro. Der moderate Zuwachs von +0,6% im Vergleich zum Vorjahr ist preisbedingt, real ging der Branchenumsatz um ...
ältere Einträge