Publikationen

Link

Navigation

  • Filetspitzen
  • Twitter
  • Facebook
  • Youtube

Lebensmittelindustrie Aktuell

Podiumsdiskussion "Quo Vadis Kontrolle?!", 10.10.2017, Köln

Veranstaltung aus dem BVE-Krisenmanagement im Rahmen der Anuga
Mehr als 50 Besucher nutzten im Rahmen der Angua die Gelegenheit, mit hochkarätigen Experten über Effektivität, Entwicklung und Vernetzung amtlicher Lebensmittelüberwachung, unternehmerischer Eigenkontrolle und Zertifizierungen zu diskutieren. Die Vertreter aus Wirtschaft, Behörde und Verbraucherschaft waren sich einig darüber, dass zwischen allen Ebenen wie Bund und Ländern, Kontrollbehörden und Unternehmen bis hin zum Verbraucher der Datenaustausch und die Kommunikation verbesserungsfähig seien.

Die zuweilen kontrovers geführte Debatte „Quo Vadis Kontrolle“ zeigte Einigkeit darüber, dass alle Akteure gemeinsam im „Boot des Verbraucherschutzes“ sitzen. Wirksame Überwachungsstrategien in föderalen Strukturen erfordern vernetztes Denken und Handeln, einen schnellen, über Ländergrenzen hinweg, sicheren Datenaustausch und mutige Transparenz. Unterschiedliche Sichtweisen sollten als Chance gesehen werden an der effektiveren Gestaltung der Kontrollen zu arbeiten. Mehr lesen

Infothek

Pressemitteilungen

09.10.2017, Köln

„So schmeckt’s in Zukunft“: BVE veröffentlicht Broschüre zu Trends und Innovationen in der Lebensmittelindustrie

Anlässlich der „iFood Konferenz 2017“ im Rahmen der Anuga...
06.10.2017, Köln

"Verbraucher wollen sich zunehmend ausgewogen ernähren!"

„Verbraucher wollen sich zunehmend ausgewogen ernähren”, fasst...

BVE in den Medien

Interview auf der Anuga

"Mehr als Geschmack - Ausgiebiges Kochen oder Fritten to go?"
Zum Interview mit Hauptgeschäftsführer Christoph Minhoff, BVE hier.

Twitter

Facebook


Twitter

Facebook


  • 04.07.2017
    Die Isländer löffeln Skyr zwar schon seit Jahrhunderten, aber was genau ist das eigentlich - Quark, Frischkäse oder doch Joghurt? Professor Nöhle hat sich für unseren Blog Filetspitzen.de das traditionell ...
    mehr lesen
  • 29.06.2017
    Resteverwertung mal anders: Eine US-amerikanische Eiscrememanufaktur rührt Eis aus übrig gebliebenen Lebensmitteln an, egal ob aus veganer Mayonnaise oder Zitrusfrüchten. No more #foodwaste!
    mehr lesen

Terminkalender

25
Okt
25.10.2017 16:30 - 22:00 Uhr, Berlin, China Club

Das Unternehmergespräch

26
Okt
26.10.2017 09:00 - 17:00 Uhr, Bayreuth, Meisel's Bier-Erlebnis-Welt

Nachhaltigkeitsstrategien für die bayerische Lebensmittelwirtschaft

Tag-Cloud

Rohstoffe Verbraucher Konjunktur Export Lebensmittelindustrie anuga