Publikationen

Link

Navigation

  • Filetspitzen
  • Twitter
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Youtube
Die BVE

Infothek


Pressemitteilungen

06.08.2018, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 7-18

Konjunktur
Die Ernährungsindustrie erwirtschaftete im Mai 2018 einen...
26.07.2018, Berlin

Kühlen Kopf bewahren beim Thema Verpackungen: Verdienste in der Diskussion nicht außen vor lassen

Anlässlich der Veröffentlichung der Zahlen des Umweltbundesamtes zum...

Terminkalender

05
-
08
Sep
05.-08.09.2018, Bangkok, Thailand

Thailand: Food & Hotel Thailand 2018

Die Food & Hotel Thailand, 05.-08.09., ist 2018 Teil des BMEL-Auslandsmesseprogramms. Die Bundesregierung stellt hier einen Firmengemeinschaftsstand unter dem Signet „Made in Germany“.
10
-
13
Sep
10.-13.09.2018, Melbourne

Australien: Fine Food Australia 2018

Die Fine Food Australia, 10.-13.09., ist 2018 Teil des BMEL-Auslandsmesseprogramms. Die Bundesregierung stellt hier einen Firmengemeinschaftsstand unter dem Signet „Made in Germany“.

Netzwerk

Als Partner in der Lebensmittelkette arbeitet die Ernährungsindustrie eng mit Agrarwirtschaft, Lebensmittelhandel, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Zulieferindustrien und Dienstleistern zusammen. Die Einbindung in dieses Netzwerk bildet die Voraussetzung für eine erfolgreiche Arbeit zum Wohle der Ernährungsindustrie.

Eine enge Zusammenarbeit pflegt die BVE mit der ANG – Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuss, die die sozialpolitischen Interessen der Ernährungsindustrie vertritt. Eine intensive Kooperation besteht mit dem BLL - Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde, der sich mit rechtlichen und naturwissenschaftlichen Fragen für die gesamte Lebensmittelwirtschaft befasst. Mit dem FEI – Forschungskreis der Ernährungsindustrie steht sie in engem Austausch zu forschungspolitischen Fragestellungen.

Die BVE ist Mitglied im europäischen Dachverband der Ernährungsindustrie FoodDrinkEurope. Durch ihre aktive Mitarbeit in den Gremien bringt sie sich aktiv in die Meinungsbildung der Branche auf europäischer Ebene ein und ist zugleich mit einem eigenen Büro in Brüssel präsent.