Publikationen

Link

Navigation

  • Filetspitzen
  • Twitter
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Youtube
Themen

Ansprechpartner

Stefanie Sabet
Stefanie Sabet
Geschäftsführerin, Leiterin Büro Brüssel
Telefon: +49 30 200786-143
Telefax: -243
ssabet@bve-online.de

Infothek


Pressemitteilungen

06.12.2017, Berlin

„Wie schmeckt die Zukunft?“ – Lebensmittelwirtschaft präsentiert Trends auf der Internationalen Grünen Woche 2018

Insektenburger, Cold Brew Kaffee aus der Dose oder Acai-Limonade – die...
05.12.2017, Berlin

EU ohne Großbritannien - Politik muss neue Absatzmöglichkeiten schaffen

Die EU und Großbritannien haben bis heute keine Einigung in den...

Terminkalender

19
-
28
Jan
19.-28.01.2018, Berlin

Internationale Grüne Woche

Gemeinschaftschaftsauftritt Lebensmittelwirtschaft, Internationale Grüne Woche, 19.-28.1.2018, Berlin
22
Jan
22.01.2018 09:30 - 17:00 Uhr, Berliner Congress Center

Farm & Food 4.0

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) übernimmt 2018 die ideelle Trägerschaft.

Konsumententrends

Die Bedeutung der Qualität als Einkaufskriterium gegenüber dem Preis nimmt seit Jahren zu. Der Anteil der Konsumenten, die vermehrt bewusst konsumieren und auf eine nachhaltige und gesunde Ernährung Wert legen, ist auf 27 Prozent angestiegen.

Die Nachfrage nach Lebensmittel unterliegt einem ständigen Wandel, der von gesellschaftlichen Entwicklungen geprägt wird. Die gemeinsame Studie von BVE und GfK Consumer’s Choice’15 mit dem Titel „Die Auflösung der Ernährungsriten – Folgen für das Ess- und Kochverhalten“ kommt zu dem Ergebnis, dass die Verbraucher aufgrund des modernen Lebensstils anders essen. Frühstück und Mittagessen verlagern sich immer mehr vom heimischen Herd nach draußen.

Gesundheit, Convenience und Nachhaltigkeit sind wichtige Trends im Lebensmittelmarkt, die auf vielfältige Art und Weise von den Unternehmen in ihren Produktangeboten aufgenommen werden. Natürlichkeit und Regionalität sind weitere Tendenzen, dazu werden zunehmend Alternativprodukte wie z.B. laktosefreie Milch ausprobiert.

Lebensmittel müssen schmecken, darin sind sich alle Verbraucher einig. Doch was genau in den Einkaufskorb und auf den Tisch kommt, entscheidet jeder nach seinen Vorlieben, Gewohnheiten und den alltäglichen Anforderungen.

BVE-Sonderveranstaltung auf der Anuga zur Consumers‘ Choice Studie 2017

Vom 07. – 11. Oktober 2017 findet in Köln die Anuga, die weltweit größte und wichtigste Fachmesse für Lebensmittel und Getränke statt. Die Messe ist ein globaler Marktplatz für etablierte...
Mehr lesen

Anteil der Bio-Produkte am Lebensmitteleinkauf

Jeder Siebte kauft mehr Bio- als konventionelle Lebensmittel.
Mehr lesen

Bio-Lebensmittel auf Erfolgskurs

Bio-Lebensmittel entwickeln sich in vielen Produktkategorien vom einstigen Nischenprodukt zum Mainstream: Bei Obst und Gemüse greifen die Deutschen nach eigenen Angaben mehrheitlich zu Bio. Bei...
Mehr lesen Download

Mehr Bewusstsein für Gesundheit und Ernährung

Gut 75 Prozent der Verbraucher messen dem Einfluss der Ernährung auf die Gesundheit eine wichtige Bedeutung bei. Anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April betonte die BVE die Erkenntnisse der...
Mehr lesen

Verbraucher kaufen bewusst aber lieber regional als nachhaltig

Bei den deutschen Verbrauchern steigt das Bewusstsein bei Lebensmitteleinkauf, Qualität ist zunehmend wichtiger als der Preis. Wie groß die Bereitschaft ist für mehr Qualität auch mehr Geld auszugeben unterscheidet sich dabei von Bundesland zu Bundesland
Mehr lesen

Fast ein Viertel der Deutschen verschenken zu Weihnachten Lebensmittel

Alle Jahre wieder steigt die Kauflaune zur Weihnachtszeit noch einmal kräftig an. Wenigstens an den Festtagen sind aktuelle Konjunktursorgen vergessen. Insbesondere bei Lebensmitteln steigt die Nachfrage nach traditionellen Speisen, Leckereien und hochwertigen Spezialitäten für den Gaben- und Speisetisch.
Mehr lesen

21. Welt-Vegan-Tag

Am 1. November jährt sich zum 21. Mal der Welt-Vegan-Tag. Vegane Lebensmittel sind ein boomender Markt und die vegane Lebensweise ist kein kurzfristiger Trend. Dennoch ist der Fleischkonsum in Deutschland relativ stabil und Fleischersatzprodukte noch ein Nischenmarkt.
Mehr lesen

Consumers' Choice 2015: "Unsere Kunden werden anders essen!"

„Unsere Kunden werden anders essen” fasst Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE) die Ergebnisse der neuen Gemeinschaftsstudie mit der Gesellschaft für Konsumforschung GfK Consumers‘ Choice ’15 zusammen.
Mehr lesen

Mit nachhaltig erzeugten Lebensmitteln beim Verbraucher punkten

Sieben von zehn Bundesbürgern sehen in einem umfangreichen Angebot nachhaltig erzeugter Lebensmittel einen besonders wichtigen Beitrag von Lebensmittelindustrie und Lebensmittelhandel, sich um...
Mehr lesen

Ernährungsverhalten im Wandel – BVE diskutiert neue Verbraucherstudie auf der Anuga

Das Essverhalten heranwachsender Generationen unterliegt einem grundlegenden Wandel“, zitiert Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V....
Mehr lesen

Consumers‘ Choice 2013: Bewusst essen darf mehr kosten

Die Ansprüche der Konsumenten an Lebensmittel steigen in Vielzahl und Qualität signifikant. Für jeden vierten Verbraucher spielen Nachhaltigkeitskriterien beim Lebensmittelkonsum eine entscheidende Rolle, dafür sind sie jedoch nicht bereit auf den Genuss zu verzichten. Das darf dann aber auch mehr kosten. Zum fünften Mal veröffentlichen BVE und GfK anlässlich der Anuga die Verbraucherstudie „Consumers‘ Choice“.
Mehr lesen