Publikationen

Link

Navigation

  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Youtube
Presse

Infothek


Pressemitteilungen

05.04.2019, Berlin

EU ist keine Selbstverstaendlichkeit - Lebensmittelbranche wirbt fuer ein einheitliches Europa

Freie Grenzen für Personen und Waren, keine Zölle und gleiche...
03.04.2019, Beriln

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 03-19

Konjunktur
Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im Januar 2019...

Terminkalender

24
-
26
Apr
24.-26.04.2019, Ho-Chi-Minh-Stadt

Vietnam: Food & Hotel Vietnam 2019

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat die...
05
Jun
05.06.2019 11:00 - 16:00 Uhr, Bonn, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Außenwirtschaftsseminar

Consumers' Choice '15: Die Auflösung der Ernährungsriten - Folgen für das Ess- und Kochverhalten

09.10.2015

Bewusster Genuss – Nachhaltige Gewinne für Ernährungsindustrie und Konsumenten


Essen ist die Lebensgrundlage des Menschen. Durch den gesellschaftlichen Wandel verändert sich jedoch ständig wie, was, wo und mit wem gegessen wird. Consumer’s Choice 2015 untersucht in seiner 6. Ausgabe diesen Ernährungswandel und zeigt
auf, wie Lebensmittelhersteller ihre Produktean die wechselnden Bedürfnisse der Verbraucher anpassen können.

Consumers‘ Choice 2015 verdeutlicht, wie sich das Ernährungsverhalten verändert. Die Studie analysiert, welche Anforderungen die Verbraucher an ihre Lebensmittel stellen und welche Produkneuheiten und –Trends daraus entstehen. Gezeigt wird, wie sich Unternehmen mit ihren Marken erfolgreich in den vielfältigen Marktnischen positionieren können und welche Wertschöpfungschancen daraus erwachsen.

Mit den Daten von 30.000 deutschen Haushalten haben die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) und die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) spannende Erkenntnisse zu einer der wohl bedeutendsten Nachfrageveränderungen am deutschen Lebensmittelmarkt gewonnen. Wir bedanken uns bei unseren Partnern für dieses Engagement. Die Anuga 2015 bietet Industrie und Handel beste Gelegenheit, gemeinsam Strategien für eine gesteigerte Kundenorientierung im Zeichen eines forstschreitenden Ernährungswandels
zu diskutieren.