Publikationen

Link

Navigation

  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Youtube
Themen

Infothek


Pressemitteilungen

05.08.2022, Berlin

Gas-Umlage treibt Energiepreise weiter in die Höhe: Entlastungen für Ernährungsindustrie unerlässlich

Die Bundesregierung hat am 04.8.2022 eine Gas-Umlage zur finanziellen...

Terminkalender

15
Aug
15.08.2022 11:00 - 12:00 Uhr, online

BVE-Informationsveranstaltung zur „Gas-Krise“ am 15.08.2022

Die Ernährungs- und Getränkeindustrie gehören zu den größten...
06
Sep
06.09.2022 11:00 - 12:00 Uhr, Onlineseminar

Preisanstiege und Lieferengpässe aufgrund der Entwicklungen auf dem Gasmarkt

„Preisanstiege und Lieferengpässe aufgrund der Entwicklungen auf dem...
09
Sep
09.09.2022 10:00 - 14:00 Uhr, Berlin

10 Jahre IPD - Mit Importförderung zu nachhaltigen Lieferketten und neuen Märkten

Wie führt Importförderung bereits jetzt zu nachhaltigen und krisenfesten...

Geförderte Unternehmerreisen und Informationsveranstaltungen

04.10.2021
Vergrößern
Im Rahmen ihres Exportförderprogramms unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die vornehmlich klein und mittelständisch strukturierten Unternehmen der Ernährungsindustrie in ihren Auslandsbestrebungen u.a. durch die Organisation von Markterkundungs- und Geschäftsreisen in ausgewählte Zielmärkte.

Als branchenübergreifender Dachverband der deutschen Ernährungsindustrie setzt sich die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) für eine nationale Exportförderung ein, die auf die Bedürfnisse der mittelständisch strukturierten Ernährungsindustrie zugeschnitten ist. Sie schlägt für die Branche relevante Auslandsmärkte vor und unterstützt das BMEL bei der finalen Auswahl der Unternehmerreisen.

Das Programm für das Jahr 2021, die Zielmärkte der Unternehmerreisen und Informationsveranstaltungen finden Sie hier: