Publikationen

Link

Navigation

  • Filetspitzen
  • Twitter
  • Facebook
  • Youtube

Lebensmittelindustrie Aktuell

BVE-Filmreihe "EAT IT" geht weiter

Nach dem durchschlagenden Erfolg ihrer im September letzten Jahres gestarteten Filmreihe „EAT IT“ hat die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) heute den ersten Beitrag der ebenfalls 10-teiligen zweiten Staffel präsentiert. Lebensmittelchemiker, Wissenschaftler und Blog-Autor Prof. Dr. Ulrich Nöhle widmet sich darin dem Mythos „Zucker“, über den er auf pointierte und anschauliche Weise aufklärt.

„Wir freuen uns sehr über den Erfolg unserer Filmreihe. Er bestätigt uns, dass es – insbesondere wenn es um Lebensmittel geht – eine Gegenstimme zur tendenziösen Meinungsmache durch NGOs und Medien braucht. Mit der ‚EAT IT‘-Reihe möchten wir auf Basis von Wissenschaft und Fakten zur Versachlichung der oftmals höchst emotional geführten Diskussion über das Thema beitragen und bestehende Vorurteile ausräumen“, erklärt Christoph Minhoff, BVE-Hauptgeschäftsführer. Mehr lesen

Infothek

Pressemitteilungen

20.02.2017, Berlin

BVE-Filmreihe "EAT IT" geht weiter

Nach dem durchschlagenden Erfolg ihrer im September letzten Jahres...
15.02.2017, Berlin

Verpackungsgesetz zügig verabschieden

Nach der Stellungnahme des Bundesrates zum Verpackungsgesetz fordern Handel...

BVE in den Medien

Ausschreibung Deutscher Innovationspreis Klima und Umwelt 2017

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMU) und Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) vergeben die renommierte Auszeichnung in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal. Weitere Informationen hier.

Twitter

Facebook


Twitter

Facebook


Terminkalender

01
Mär
01.03.2017 10:00 - 16:30 Uhr, Universitätsclub Bonn

BVE-Krisenmanagement: Seminar Modul "Recht und Behörde"

Fachseminar aus der Reihe "BVE-AFC-Krisenmanagement"
07
-
10
Mär
07.-10.03.2017, Tokyo

Foodex Japan 2017

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat die...

Tag-Cloud

Rohstoffe Verbraucher Konjunktur Export Lebensmittelindustrie