Publikationen

Link

Navigation

  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Youtube
Veranstaltungen

Infothek


Pressemitteilungen

04.02.2019, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 01-19

Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im November 2018 einen Umsatz von 15,9 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahr sank er damit um 1,7 Prozent. Grund für diese Entwicklung war vor allem eine Verringerung der Absatzmenge um 2,2 Prozent.
16.01.2019, Berlin

Minhoff ruft Politik und Unternehmen zu mehr Bekenntnis für Europa auf

Anlässlich der Internationalen Grünen Woche 2019 veröffentlicht die...

Terminkalender

26
Feb
26.02.2019 10:00 - 15:00 Uhr, HDLE, Berlin

BVE-Ausschuss für Umwelt-, Klima- und Energiepolitik

05
-
08
Mär
05.-08.03.2019, Tokyo

Japan: Foodex Japan 2019

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat die...

Vietnam: Food & Hotel Vietnam 2019

Veranstaltung
Vietnam: Food & Hotel Vietnam 2019
Datum
24.-26.04.2019
Ort
Ho-Chi-Minh-Stadt
auf Karte zeigen
Homepage
http://foodnhotelvietnam.com/
Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat die Food & Hotel in Vietnam in sein Auslandsmesseprogramm 2017 aufgenommen und hier einen deutschen Firmengemeinschaftsstand unter dem Signet der Bundesregierung „Made in Germany“ geplant.

Die deutsche Firmengemeinschaftsbeteiligung wird durch die IEC Inter Expo Consult GmbH & Co. KG organisiert und durchgeführt. Der Preis je qm Ausstellungsfläche und Standbau beträgt je nach gebuchten Quadratmeterzahlen und Anzahl der Teilnahme zwischen 340,- und 600,- €. Im Preis enthalten sind die umfangreichen Serviceleistungen im Rahmen des BMEL-Auslandsmesseprogramms.

Die Anmeldeunterlagen des BMEL stehen hier zum Download bereit.

Interessierte Unternehmen können sich bis zum 30. November 2018 als Aussteller am deutschen Gemeinschaftsstand anmelden.

Kontakt:

IEC Inter Expo Consult GmbH & Co. KG
http://www.iecberlin.de
Tel: +49 30 283939-0
Projektleiter/in:
Peter Seckel
seckel@iecberlin.de
Tel: +49 30 283939-12
Fax: +49 30 283939-28