Publikationen

Link

Navigation

  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Youtube
Veranstaltungen

Infothek


Pressemitteilungen

20.05.2019, Berlin

Endspurt Europawahl: „Heldenbild“- Generator macht Bekenntnis zu Europa für alle möglich

Bevor am kommenden Sonntag ein neues Europaparlament gewählt wird,...
13.05.2019, Berlin

Gemeinsame Presseerklärung: Digitalisierung ist auch in der Ernährungsindustrie ein Top-Thema

Wie können Unternehmen der Ernährungsindustrie die Chancen der...

Terminkalender

28
Mai
28.05.2019 11:00 - 12:30 Uhr, Berlin, HDLE, Konferenzraum Foyer

BVE-ANG-Jahrespressekonferenz

Anmeldung erbeten bis 27. Mai 2019.
05
Jun
05.06.2019 11:00 - 16:00 Uhr, Bonn, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Außenwirtschaftsseminar

FEI-Kooperationsforum 2019 "Innovative Fermentationsprozesse für Lebensmittel"

Veranstaltung
FEI-Kooperationsforum 2019 "Innovative Fermentationsprozesse für Lebensmittel"
Datum
09.04.2019 09:15 - 16:45 Uhr
Ort
Bonn, Universitätsclub
auf Karte zeigen
Ob bei Wein, Bier oder Kakao: Der Kern des Herstellungsprozesses ist seit Jahrtausenden eine Fermentation – ein lang bewährter Multitalent-Prozess, dessen Potentiale für die Zukunft der Lebensmittelbe- und verarbeitung bei weitem noch nicht ausgeschöpft sind.

Hier setzt das FEI-Kooperationsforum 2019 "Innovative Fermentationsprozesse für Lebensmittel" an, das am 9. April im Universitätsclub Bonn stattfinden wird: Neun hochkarätige Referentinnen und Referenten zeigen dort den aktuellen Forschungsstand auf. Ziel der eintägigen Netzwerkveranstaltung ist es, Impulse für neue IGF-Projekte zu geben: Im Rahmen des Kooperationsforums wird deshalb viel Wert auf den Austausch zwischen Industrie und Wissenschaft gelegt, der auch die Basis der vom FEI koordinierten Gemeinschaftsforschung bildet.
Zum Abschluss der Veranstaltung stehen die Prämierung der Gewinner-Teams des Innovationswettbewerbs TROPHELIA Deutschland 2019 sowie die Vorstellung der sechs besten Ideen auf dem Programm.
Noch gibt es freie Plätze bei der gebührenfreien Veranstaltung!

Zum Programm und zur Online-Anmeldung: www.fei-bonn.de/va-koopforum-2019