Publikationen

Link

Navigation

  • Filetspitzen
  • Twitter
  • Facebook
  • Youtube
Veranstaltungen

Ansprechpartner

Stefanie Sabet
Stefanie Sabet
Geschäftsführerin, Leiterin Büro Brüssel
Telefon: +49 30 200786-143
Telefax: -243
ssabet@bve-online.de

Infothek


Pressemitteilungen

28.07.2017, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 7-17

Konjunktur
Im Mai 2017 erreichte die Ernährungsindustrie einen Umsatz von...
05.07.2017, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 6-17

Konjunktur
Die Ernährungsindustrie erreichte im April 2017 einen Umsatz...

Terminkalender

06
-
09
Sep
06.-09.09.2017, Bangkok (Thailand)

Thailand: Food & Hotel Thailand 2017

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat die...
11
Sep
11.09.2017 10:00 - 16:30 Uhr, Berlin, HDLE, Claire-Waldof-Straße 7

BVE-Krisenmanagement: Seminar Modul "Reklamation und Krise"

Fachseminar aus der Reihe "BVE-AFC-Krisenmanagement"

Nachhaltigkeitsstrategien für die nordrheinwestfälische Lebensmittelwirtschaft

Veranstaltung
Nachhaltigkeitsstrategien für die nordrheinwestfälische Lebensmittelwirtschaft
Datum
09.02.2017 09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Düsseldorf, Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
auf Karte zeigen
Teilnahmegebühr
440,00 Euro zzgl. MwSt
Download
Flyer Schulungen zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) (601 KB)

Ziel:

Sie kennen die Grundlagen des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK), können den Nutzen und den Aufwand für seine Anwendung einschätzen und sind in der Lage, eine Entsprechenserklärung für Ihr Unternehmen selbstständig zu erstellen.

Zielgruppe:

Geschäftsführer, Umweltreferenten und Qualitätsbeauftragte sowie weitere Mitarbeiter mit Bezug zum Nachhaltigkeitsmanagement, die mit dem DNK einen Einstieg in die Nachhaltigkeitsberichterstattung anstreben und diesen im Unternehmen anwenden wollen.

Teilnehmerzahl und Anmeldefrist:

max. 10 Teilnehmer. Bitte beachten Sie die verbindlichen Anmeldefristen.

Preis:

440,00 € (zzgl. MwSt.) inkl. Imbiss sowie ein Telefoncoaching im Nachgang der Schulung.

Ablauf:

Am Vormittag erhalten Sie das notwendige Wissen rund um den DNK, um im zweiten Block selbst in die Erstellung einer DNK-Entsprechenserklärung einzusteigen.