Publikationen

Link

Navigation

  • Filetspitzen
  • Twitter
  • Facebook
  • Youtube
Themen

Ansprechpartner

Stefanie Sabet
Stefanie Sabet
Geschäftsführerin, Leiterin Büro Brüssel
Telefon: +49 30 200786-143
Telefax: -243
ssabet@bve-online.de

Infothek


Pressemitteilungen

28.07.2017, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 7-17

Konjunktur
Im Mai 2017 erreichte die Ernährungsindustrie einen Umsatz von...
05.07.2017, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 6-17

Konjunktur
Die Ernährungsindustrie erreichte im April 2017 einen Umsatz...

Terminkalender

06
-
09
Sep
06.-09.09.2017, Bangkok (Thailand)

Thailand: Food & Hotel Thailand 2017

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat die...
11
Sep
11.09.2017 10:00 - 16:30 Uhr, Berlin, HDLE, Claire-Waldof-Straße 7

BVE-Krisenmanagement: Seminar Modul "Reklamation und Krise"

Fachseminar aus der Reihe "BVE-AFC-Krisenmanagement"

Initiativen zur Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele

Die „Agenda 2030” wurde im September 2015 von allen Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen verabschiedet. Sie wurde mit breiter Beteiligung der Zivilgesellschaft in aller Welt entwickelt und ist von großer Bedeutung für die Nachhaltigkeitspolitik. Die „Agenda 2030” gilt für alle Staaten dieser Welt. Entwicklungsländer, Schwellenländer und Industriestaaten. Die Agenda formuliert 17 ehrgeizige Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs). Die 17 SDGs berücksichtigen alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen und bilden den Ausgangspunkt der 2016 verabschiedeten Fortschreibung der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie Deutschlands.

Die deutsche Ernährungsindustrie ist bestrebt, einen aktiven Beitrag zu den globalen und nationalen Zielen für nachhaltige Entwicklung, wie sie in der „Agenda 2030” der Vereinten Nationen bzw. der Nationalen Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung festgeschrieben sind, zu leisten. Ziel der Branche ist es dabei, eine generationenübergreifende und nachhaltige Lebensmittelproduktion im Einklang mit den Interessen aller wesentlichen Anspruchsgruppen zu betreiben.

Parlamentarischer Abend: BVE diskutiert über Initiativen der Ernährungsindustrie zur Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele

Am 17. Mai 2017 lud die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) zu ihrem Parlamentarischen Abend in die Berliner Repräsentanz der Deutschen Gesellschaft für internationale...
Mehr lesen

BVE berichtet über Initiativen zur Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele und präsentiert Jahresbilanz 2016

"Das herausragende Merkmal der von den Vereinten Nationen verabschiedeten ‚Agenda 2030‘ ist, dass sie Ziele für alle Staaten dieser Welt – Entwicklungsländer, Schwellenländer und...
Mehr lesen