Publikationen

Link

Navigation

  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Youtube
Themen

Infothek


Pressemitteilungen

20.01.2022, Berlin

Jahresschätzung der Ernährungsindustrie 2021: Wirtschaftliche Erholung bleibt aus

Aufgrund der Herausforderungen durch die Corona-Pandemie verzögert sich...
12.01.2022, Berlin

Ernährungsindustrie trotzt schwierigem Marktumfeld im 2. und 3. Quartal 2021

Im aktuellen Konjunkturbericht 02|2021 veröffentlicht die...

Terminkalender

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 01-20

04.02.2020
Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im November 2019 einen Umsatz von 16,0 Milliarden Euro, das entspricht einem Wachstum von 1,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Hierbei wird das Wachstum durch eine Verkaufspreissteigerung verantwortet, während die Absatzmenge leicht rückläufig war. Die Gesamtabsatzmenge fiel um 1,8 Prozent, die Absatzmengen im Ausland ist ebenfalls gesunken. Insgesamt konnte im Export ein nominales Wachstum von 2,7 Prozent im Vorjahresvergleich erzielt werden, real verringerte sich der Export um 0,8 Prozent. Somit exportierte die Ernährungsindustrie im November 2019 Lebensmittel und Getränke im Wert von insgesamt 5,4 Milliarden Euro ins Ausland. Der kalender- und saisonbereinigte Produktionsindex stieg im Vorjahresvergleich um 0,2 Prozent.

Den vollständigen Report können Sie hier einsehen.