Publikationen

Link

Navigation

  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Youtube

Twitter


Pressemitteilungen

11.02.2020, Bonn

BVE und BMZ führen Kooperation in der Entwicklungszusammenarbeit fort

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE) und das...
04.02.2020, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 02-20

Konjunktur
Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im November...

Terminkalender

02
Apr
02.04.2020 10:30 - 15:15 Uhr, Flora Köln - Am Botanischen Garten 1a, 50735 Köln

Unternehmertag Lebensmittel

Rund 200 Unternehmer und Manager werden am 1. und 2. April 2020 in Köln zum Unternehmertag unter dem Motto "Klimaschutz gestalten. Wirtschaft erhalten." erwartet.
28
Apr
28.04.2020 10:00 - 16:30 Uhr, Universitätsclub Bonn

BVE-Krisenmanagement Modul: „Recht und Behörde“

17
Jun
17.06.2020 18:00 - 23:00 Uhr, Restaurant Weltwirtschaft, Haus der Kulturen, Berlin

BVE Sommerfest 2020

Nur auf persönliche Einladung!

„Mit der Kampagne vereinen wir wichtige gesellschaftliche Akteure“

Vergrößern
Im Kampf gegen vermeidbare Lebensmittelverluste kann Too Good To Go immer wieder Erfolge verzeichnen – zuletzt mit der Kampagne „Oft länger gut". Geschäftsführerin Laure Berment erzählt uns im Interview, was die Kampagne ausmacht und welche Kooperationsmöglichkeiten für Unternehmerinnen und Unternehmer bestehen.

Hier geht's zum Beitrag

Chancen und Hürden bei Produktinnovationen

Vergrößern
Jedes Jahr finden Produktneuheiten den Weg in die Regale deutscher Supermärkte. Doch wie stark ist die Innovationskraft deutscher Unternehmen? Welche Hürden gilt es zu überwinden? Und wie schätzen Verbraucher die Situation ein? Gemeinsam mit dem DIL und dem FEI untersuchte die BVE die Situation im Bereich Forschung und Entwicklung der deutschen Ernährungsindustrie. Die Einschätzung der Verbraucher nahm die Marktforschungsplattform Appinio gemeinsam mit Facts and Stories, der Agentur für Marken- und Produktinnovationen mit Wirkkraft, unter die Lupe.

Hier geht's zum Beitrag.

Heute Trend, morgen vergessen?

Auf der Internationalen Grünen Woche stellten wir erneut die Frage: "Wie schmeckt die Zukunft?" und fokussierten uns auf die Trendthemen von heute und morgen. Gleichzeitig darf nicht außer Acht gelassen werden, dass viele Trends der Vergangenheit keinesfalls Schnee von gestern sind. Das zeigen sowohl die Ergebnisse unserer Trendstudie mit Innova Market Insights als auch eine Studie von S&B Strategy über die sich verändernde Margenwelt.

Hier geht's zum Beitrag.

Infothek