Navigation

  • Twitter
  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Youtube

Twitter


Pressemitteilungen

11.12.2019, Berlin

Ernährungsindustrie: Challenge accepted - wir sind Teil des Wandels!

Anlässlich der heutigen Vorstellung des Fahrplans für den „Green...
29.11.2019, Berlin

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 11-19

Konjunktur
Im September erwirtschaftete die deutsche Ernährungsindustrie...

Terminkalender

17
-
26
Jan
17.-26.01.2020, Berlin

Internationale Grüne Woche

Gemeinschaftschaftsauftritt Lebensmittelwirtschaft, Internationale Grüne Woche, 17.-26.1.2020, Berlin
20
Jan
20.01.2020 09:30 - 18:00 Uhr, Berliner Congress Center

Farm & Food 4.0

06
Feb
06.02.2020 10:00 - 16:30 Uhr, HdLE, Berlin

BVE-Krisenmanagement "Produktkrise & Rückrufaktion"

Klimabewusstsein vs. klimabewusstes Handeln

In Madrid findet vom 2.-13. Dezember der 25. UN-Klimagipfel statt. Immer mehr Menschen in Deutschland stufen Umwelt- und Klimaschutz als sehr wichtige Herausforderung ein, die es zu lösen gilt. Ein Bewusstsein über die Herausforderungen des Klimawandels bedeutet aber nicht automatisch ein entsprechend angepasstes Verhalten. Prof. Dr. Marcel Hunecke, Allgemeine Psychologie, Organisations- und Umweltpsychologie an der Fachhochschule Dortmund, erklärt uns im Interview, woher die Diskrepanz zwischen Bewusstsein und Verhalten kommt.

Hier geht's zum Interview.

Die BVE auf der Internationalen Grünen Woche 2020

Vergrößern
Vom 17. bis 26. Januar 2020 findet in Berlin die Internationale Grüne Woche statt. Am Gemeinschaftsstand der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) und des Lebensmittelverbands Deutschland finden Besucher Antworten auf die Frage: Wie schmeckt die Zukunft?

Hier geht's zum Beitrag.

"Agenten der Nachhaltigkeit"

Yvonne Zwick, Rat für Nachhaltige Entwicklung – Stellvertretende Generalsekretärin und Leiterin Büro Deutscher Nachhaltigkeitskodex (DNK), nimmt als Expertin bei Regionalinitiative Nachhaltigkeitsförderung in Hannover am 8. Januar teil. Im Vorfeld hat sie uns einige Fragen beantwortet.

Hier geht's zum Interview.

Infothek