Publikationen

Link

Navigation

  • Filetspitzen
  • Twitter
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Youtube
Presse

Ansprechpartner

Anne Schnell
Anne Schnell
Referentin
Telefon: +49 30 200786-122
Telefax: -222
aschnell@bve-online.de

Twitter

Facebook


Twitter

Facebook


  • 04.07.2017
    Die Isländer löffeln Skyr zwar schon seit Jahrhunderten, aber was genau ist das eigentlich - Quark, Frischkäse oder doch Joghurt? Professor Nöhle hat sich für unseren Blog Filetspitzen.de das traditionell ...
    mehr lesen
  • 29.06.2017
    Resteverwertung mal anders: Eine US-amerikanische Eiscrememanufaktur rührt Eis aus übrig gebliebenen Lebensmitteln an, egal ob aus veganer Mayonnaise oder Zitrusfrüchten. No more #foodwaste!
    mehr lesen

Infothek


Ernährungsindustrie begrüßt Einigung auf Koalitionsvertrag und Anerkennung der Leistung der Industrie

07.02.2018, Berlin
Zum Abschluss der Koalitionsverhandlungen erklärt Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE): „Union und SPD haben die Stärke und Leistungsfähigkeit der deutschen Industrie anerkannt und arbeiten auf eine zukunftsorientierte Industriepolitik hin. Das begrüßt auch die Ernährungsindustrie, die auf eine Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit angewiesen ist. Auch schätzen wir, dass in der neuen Legislaturperiode Bürokratie abgebaut, Planungs- und Rechtssicherheit gewährleistet, Startups gefördert und das Thema Industrie 4.0 weiter vorangetrieben werden soll. Die Ernährungsindustrie ist ein Beschäftigungsmotor, der für Einkommen und Wohlstand im ländlichen Raum sorgt. Das soll auch weiterhin so bleiben.“