Publikationen

Link

Navigation

  • Filetspitzen
  • Twitter
  • Facebook
  • Youtube
Presse

Ansprechpartner

Anne Schnell
Anne Schnell
Referentin
Telefon: +49 30 200786-122
Telefax: -222
aschnell@bve-online.de

Twitter

Facebook


Twitter

Facebook


  • 04.07.2017
    Die Isländer löffeln Skyr zwar schon seit Jahrhunderten, aber was genau ist das eigentlich - Quark, Frischkäse oder doch Joghurt? Professor Nöhle hat sich für unseren Blog Filetspitzen.de das traditionell ...
    mehr lesen
  • 29.06.2017
    Resteverwertung mal anders: Eine US-amerikanische Eiscrememanufaktur rührt Eis aus übrig gebliebenen Lebensmitteln an, egal ob aus veganer Mayonnaise oder Zitrusfrüchten. No more #foodwaste!
    mehr lesen

Infothek


Welt-Vegan-Tag

30.10.2015, Berlin
Am 1. November jährt sich zum 21. Mal der Welt-Vegan-Tag. Vegane Lebensmittel sind ein boomender Markt und die vegane Lebensweise ist kein kurzfristiger Trend. Dennoch ist der Fleischkonsum in Deutschland relativ stabil und Fleischersatzprodukte noch ein Nischenmarkt. Über 92 Prozent der Bevölkerung haben laut Verbrauchs- und Medienanalyse 2014 nie oder weniger als einmal im Monat Fleischersatzprodukte gegessen und lediglich ein Prozent der Bevölkerung lebt vegan.

Dennoch haben Lebensmittelhersteller den Trend erkannt und erweitern ihr Produktsortiment, bieten beispielsweise Tofu-Würstchen an, um sich von Wettbewerbern abzusetzen und Nischen zu besetzen. In den letzten vier Jahren stieg der Umsatz mit Fleischersatzprodukten um 88 Prozent. Allein 2014 wurden Fleischersatzprodukte und pflanzliche Brotaufstriche im Wert von 213 Millionen Euro verkauft - rund 11 Millionen Kunden erwarben diese Produkte und gaben im Durchschnitt 19 Euro im Jahr dafür aus.

Da der Markt fleischloser Produkte schneller wächst als der Anteil der Vegetarier, scheinen sich auch zunehmend Fleischesser ab und zu fleischlos zu ernähren – die sogenannten Flexitarier.

Damit einher geht auch der Trend zum bewussten Konsum. Ein Viertel der deutschen Bevölkerung achtet beim Lebensmittelkauf auf Nachhaltigkeit und ist dabei bereit, auch mehr für das Produkt zu bezahlen.

Am Welt-Vegan-Tag finden in Deutschland viele Informationsveranstaltungen und Aktionen rund um das vegane Leben statt.