Publikationen

Link

Navigation

  • Filetspitzen
  • Twitter
  • Facebook
  • Youtube
Presse

Infothek


Pressemitteilungen

14.07.2016, Berlin

Verbände und Unternehmen gründen "UP KRITIS Branchenarbeitskreis Ernährungsindustrie"

Auf Initiative der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie ...
06.07.2016, Berlin

Auftakt für „BVE-Regionalinitiative Nachhaltigkeitsförderung“

Nach erfolgreicher Veröffentlichung des BVE-Branchenleitfadens zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex startet die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) die „BVE-Regionalinitiative Nachhaltigkeitsförderung“.

Terminkalender

29
Jul
29.07.2016 09:30 - 14:00 Uhr, Hamburg

Arbeitskreis Zoll

31
Aug
31.08.2016 12:00 - 17:30 Uhr, Düsseldorf, Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz

Die Wettbewerbsfähigkeit und die Welt verbessern?

Consumers' Choice '13: Bewusster Genuss – Nachhaltige Gewinne für Ernährungsindustrie und Konsumenten

01.10.2013

Bewusster Genuss – Nachhaltige Gewinne für Ernährungsindustrie und Konsumenten


In seiner nunmehr fünften Ausgabe thematisiert Consumers’ Choice ‘13 die spannende Frage, welchen Einfluss das zunehmende Hinterfragen des Konsums von Lebensmitteln durch die Verbraucher auf deren Kaufentscheidung hat. Der ‚bewusste Genuss‘ ist ein nachhaltiger Trend, der die Anforderungen an die Produkte des Lebensmittelmarktes verändert und damit neue Herausforderungen und Chancen für
Industrie und Handel schafft.

Nahrung ist nicht nur ein natürliches, sondern auch ein emotionales Grundbedürfnis der Menschen. Der demografische und strukturelle Gesellschaftswandel hat die Lebensräume der Verbraucher hochgradig
individualisiert und vielseitige Bedürfnisse entstehen lassen. Unsere Ansprüche steigen. Hohe Mobilität, Flexibilität sowie eine zunehmende Vernetzung und Internationalisierung treffen auf den Wunsch nach Ursprünglichkeit, Gemeinschaft und Anteilnahme.

Das steigende Bewusstsein, durch das eigene Konsumverhalten Einfluss zu nehmen, spielt in der gesellschaftlichen Diskussion um nachhaltiges Wirtschaften eine wichtige Rolle. Darin spiegelt sich auch das wachsende Bedürfnis vieler Verbraucher nach Transparenz und Vertrauen in einer immer komplexer werdenden Informationsgesellschaft wider. Ebenso vielseitig wie die Dimensionen des Begriffs Nachhaltigkeit sind jedoch auch die damit verbundenen Verbraucheranforderungen an Produkte und Hersteller: Für die Unternehmen ist TRENDTHEMA ‚BEWUSSTER GENUSS‘ Die Verbindung von Genuss und Nachhaltigkeit verspricht ‚nachhaltigen Gewinn‘ für Industrie, Handel und Verbraucher.